Red Dot und iF Design Award für DIE SPIELMACHER

Kindern die Angst vor dem Krankenhaus nehmen

Reddot-Gruppenbild

Krankhäuser gelten als Orte, die mit Angst und Sorge besetzt sind, obwohl sie eigentlich Horte der Genesung sind. Für das Kinder- und Jugendkrankenhaus „Auf der Bult“ in Hannover haben wir gemeinsam mit der Identitätsstiftung die Institution Krankenhaus neu gedacht: als Lern- und Erlebniswelt „Kunterbult„, die Orientierung im Krankenhausalltag bietet, über Krankheiten aufklärt und eine positive Beziehung zum Personal und den Räumlichkeiten schafft.

Kindern die Angst vor dem Krankenhaus nehmen: Um Ängste und Ungewissheiten der jungen Zielgruppe im Alter von 3 bis 12 Jahren besser zu verstehen, haben wir uns in spielerischen Befragungen der Perspektive der Kinder angenommen. Unser Team aus Pädagogen, Textern, Designern und Illustratoren hat auf dieser Grundlage ein fachliches und nutzerorientiertes Gesamtkonzept entwickelt.

Nachdem das Projekt Kunterbult bereits 2014 mit dem Red Dot Award: Communication Design im Bereich „Social Responsibility“ prämiert wurde, freuen wir uns sehr über eine weitere Auszeichnung: heute durften wir den iF Design Award entgegen nehmen!

Leave a Reply